Mit ‘Stuhlfelden’ getaggte Artikel

Urlaubsgenuss in Mittersill – Hollersbach – Stuhlfelden

Mittwoch, 03. April 2013

Gipfelerlebnisse, 3.000 mal staunen,

    nichts wie ab nach Mittersill – Hollersbach – Stuhlfelden …

 Zwischen den 3.000er des Nationalpark Hohe Tauern und den sanften Grasbergen der  Kitzbüheler Alpen liegt die Wanderegion Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden. Durch diese  einzigartige geographische Lage bilden die drei Orte mit ihren 15 zertifzierten Wanderbetrieben den idealen Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen!

Wandern, Radfahren bzw. Mountain Biken, Golfen, Schwimmen, Bogenschießen und Paintball,  Nordic Walking, Fischen, Inline Skating, Reiten, Tennis, Beach Volleyball,  ein Besuch beim Mittersiller Stadtfest und vieles mehr – Es gibt reichlich Platz für Individualität!

Nähere Informationen unter: www.mittersill.info

 

Im größten NATIONALPARK- WANDERDORF stürmt man so richtig nach oben

Mittwoch, 30. Mai 2012

Die Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden zählt mit den 15 zertifizierten Wanderbetrieben zum größten Nationalpark- Wanderdorf und bietet neben geführten Wanderungen auch ein sportliches Highlight der Extraklasse – den 1. Hohe Tauern Wandermarathon.

Klar, in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden dreht sich seit einiger Zeit nur mehr alles um Wandern. Und wie sollte es auch in dieser traumhaften Wanderregion anders sein. Im Norden schmücken die Kitzbüheler Alpen grüne, saftige Almwiesen und im Süden thronen die 3.000er des Nationalparks Hohe Tauern von ihren Häuptern. Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden und soweit Sie Ihre Füße tragen.

15 zertifizierte Wander- Gastgeber bieten Qualität, Service und heimischen Wohlbefinden. Die Wanderbetriebe liegen in den schönsten Naturräumen der Region und die Wandertouren beginnen jeweils am hauseigenen Wander- Startplatz. Der Wandershuttle bringt Sie dann an die jeweiligen Ausgangspunkte und holt Sie direkt nach den Wanderungen am Endpunkt der Tour wieder ab. Ausrüstungsgegenstände, wie Rucksäcke, Stöcke, Trinkflaschen, stehen kostenlos zur Verfügung, aber auch Kartenmaterial sowie eine Wander- Infothek laden zum Planen und Besprechen der Touren ein.

Start in die Golfsaison 2012!

Mittwoch, 28. März 2012

Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab Freitag, 30. März 2102, die Bahnen 10 bis 18 des GC Mittersill-Stuhlfelden wieder bespielbar sind!

Bei der Drivingrange ist das Abschlagen von den Matten möglich, Putting- und Chippinggrün sind ebenfalls ab Freitag wieder bespielbar!

Wir wünschen allen, eine schöne Golfsaison 2012!

 

1. Internationaler Stuhlfeldner Inline Slalom

Mittwoch, 10. August 2011

Am 23. und 24. Juli stand Stuhlfelden ganz im Zeichen der neuen Trendsportart Inline-Slalom. Entlang der 200 Meter langen Slalom-Strecke konnten wetterfeste Sportfans das spannende Rennen verfolgen.

Am ersten Renntag wurde beim „1. Internationalen  Stuhlfeldner Gaisstein Inline Slalom“ um World-Ranking-Punkte gekämpft. Insgesamt 89 Teilnehmer fuhren um die begehrte Trophäe, benannt nach dem Hausberg der Stuhlfeldener. Dabei konnten die Hausherren und -damen in einigen Klassen überzeugen. Sowohl Maria-Luise Aschaber als auch Kilian Tiefenbacher dominierten in der Nachwuchsklasse S10 die Konkurrenz. Die weiteren Pinzgauer Sieger: Naomi Enzinger und Dominic Hofer (beide Inline-Speedteam-Pinzgau). Auch am zweiten Renntag wurde um World-Ranking-Punkte gefahren. Das Teilnehmerfeld im Finale der besten 50 wurde diesmal von Läufern aus Deutschland dominiert. Susanne Weber vom FC Chammünster sowie Sebastian Schwab vom SC Aichtal konnten am Sonntag den Wettkampf für sich entscheiden. Michelle Buchholzer und Dominik Hofer erzielten mit Rang 10 und 12 Achtungserfolge für den USV Stuhlfelden.

Erntedankfest in Wien

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Am Wochenende vom 10. – 12. September 2010 fand in Wien am Heldenplatz  das Erntedankfest statt.

Ihre Region und die damit verbundene Attraktivität konnten dort alle österreichischen Nationalparks vorstellen.

Mitten im Rangerdorf am Heldenplatz war auch der Nationalpark Hohe Tauern mit der Region Mittersill – Hollersbach – Stuhlfelden, der Urlaubsarena Wildkogel und dem Grosarltal tatkräftig vertreten.

Dadurch konnte der  Kontakt zu alt Bekannten wieder aufgefrischt  und das Interesse für zukünftige  Gästen geweckt werden.

28. Hollersbacher Bauernmarkt

Dienstag, 19. Oktober 2010

Am Sonntag, den 3. Oktober 2010 ging es bei strahlendem Sonnenschein hoch her in Hollersbach!
Um 10.30 Uhr startete der traditionelle und große 28. Hollersbacher Bauernmarkt mit seinem umfangreichen Programm. Oldtimer-Traktoren-Umzug, Kindertänze, „Pinzgauer Parade“ und viele weitere Highlights sorgten für einen stimmungsvollen Tag bei allen Festteilnehmern.

Ein großer Dank an alle Organisatoren, Mitwirkenden und Helfer, welche den Bauernmarkt jedes Jahr zu einer einzigartigen Veranstaltung werden lassen.




European Bowhunting Championship – eine Region im Jagdfieber!

Dienstag, 25. Mai 2010

Vom 24.-28. Mai 2010 treten  rund 1.300 Teilnehmer aus über 16 unterschiedlichen Nationen in einem 5-tägigen Wettkampf gegeneinander an. Nach einer gelungenen Eröffnungsfeier am 23. Mai erwarten sich nun alle Mitwirkenden und Schützen eine spannende Turnierwoche.

Das Team von Mittersill Plus freut sich auf eine aufregende Woche und wünscht allen Teilnehmern „Alle ins Kill“!


EBHC 2010

Donnerstag, 11. März 2010

Die „Robin Hood´s“ aller Länder treffen sich vom 21. – 29. Mai 2010 in der Nationalpark- Region Hohe Tauern: Neun Tage lang wird die Region Mittersill- Hollersbach- Stuhlfelden im Zentrum der Bogenschützen- Elite stehen. Denn die Nationalpark- Gemeinde Stuhlfelden ist Austragungsort für die Europameisterschaft im Bogenschießen – den European Bowhunter Championship. Heinz Steiner, der Chef des Organisationskomitees sprüht vor Begeisterung: „Im Frühjahr 2008 wurde die EBHC 2010 an Stuhlfelden vergeben und seither arbeiten wir daran, dass diese Großveranstaltung auch ein gelungenes Fest für alle teilnehmenden Bogenschützen wird.“

Bei der EM in Stuhlfelden handelt es sich um eine „offene Meisterschaft“, wodurch nicht nur Profi- Schützen, sondern auch Hobby- Schützen daran teilnehmen können. Die Teilnehmer kommen aus den verschiedensten Ländern, wie z.B. Italien, Deutschland und den Benelux- Länder. Insgesamt 18 Nationen gehen an den Start. Für die EM sind sechs Parcours vorgesehen, welche über das gesamte vorhandene Gelände verteilt sind. Bei jedem Parcours gibt es Public Viewing Bereiche, wo die Zuschauer hautnah am Geschehen dabei sein können. Mit derzeitigem Stand gibt es bereits 1344 Nennungen, die wiederum in 74 verschiedene Klassen, wie z.B. Longbow, Barebow, Recurve, … unterteilt sind. Geschossen wird nach den gültigen IFAA Regeln. Die Europameisterschaft gliedert sich in vier Schusstage und einen Ruhetag, welcher je nach Klasse unterschiedlich angelegt ist. Die Schusstage beinhalten zwei IFAA 3- D Runden (drei Pfeile), eine IFAA 3- D Standardrunde (zwei Pfeile) und eine IFAA 3- D Jagdrunde (ein Pfeil).

Während der gesamten EM werden täglich Events am Festgelände durchgeführt. Ungarische Bogenreiter, mexikanische Indianertänze und vieles mehr werden für ein attraktives Rahmenprogramm sorgen.

Mehr dazu unter: Bogensportverein EBHC 2010, Heinz Steiner, Wilhelmsdorf 16, 5724 Stuhlfelden, Tel: +43 (0) 664 912 68 12, www.ebhc2010.at

Urlaubsgenuss in Mittersill – Hollersbach – Stuhlfelden

Donnerstag, 11. März 2010

Winter in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden

Unsere drei Orte Mittersill – Hollersbach – Stuhlfelden liegen inmitten der Nationalpark – Region Hohe Tauern – angrenzend an die malerischen Kitzbüheler Alpen und die mächtigen Hohen Tauern im Süden. Das kleine Städtchen im Herzen der Tauern birgt noch viele weitere Schätze: sportliche Highlights wie Langlaufen auf einer der schönsten Panoramaloipen, traditionelle und kulturelle Highlights wie der Mittersiller Nationalpark – Adventmarkt und vieles mehr!

Ski & Golf

Montag, 22. Februar 2010

Von der Kitzbüheler Streif auf den Golfplatz

Package: Golf & Ski

03.- 10. April 2010

Golfer aufgepasst! Vormittags werden die 170 bestens präparierten Pistenkilometer des Kitzbüheler Skigebiets erkundet und nachmittags wird auf dem 18- Loch- Platz des Golfclubs Mittersill- Stuhlfelden zwischen den höchsten Bergen Österreichs herausragend Golf gespielt. Urige Heustadl, Teiche, ein kleiner Bach, Doglegs und ein Par 3 Inselgrün kennzeichnen den reizvollen Kurs.

Ihre Leistungen im Überblick:

  • 3 Übernachtungen im 4* Hotel mit Halbpension
  • 3- Tages- Greenfee
  • 3- Tages- Skipass

Unser Angebot für Sie:

  • ab EUR 399.- pro Person

Mehr zu unserem Urlaubsangebot finden Sie unter www.mittersill.at oder unter Tel. +43 (0) 6562 4292.