Pinzgauer Melkermuas – Rezept

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 150 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 750 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Zucker und Zimt zum Bestreuen
  • Marmelade/ Früchte  nach Belieben

ZUBEREITUNG

1. Die Hälfte der Butter in einem Kochtopf schmelzen lassen, das Mehl einrühren, Milch und Salz zugeben und umrühren. Der Teig soll so dick sein, dass der Löffel darin stecken bleibt.

2. Eine Pfanne trocken erhitzen. Restliche Butter zugeben, den Teig portionsweise dünn hineindrücken und knusprig braun braten. Mit dem „Muaser“ in kleine Stücke zerteilen.

3. In der Pfanne oder auf einem Teller mit Zucker, Zimtzucker oder Marmelade / Früchten servieren. Dazu passt sehr gut ein Glas frische Milch von der Alm

.

Be Sociable, Share!

Hinterlasse eine Antwort