Neues Pferd im Kinderhotel Felben

Das Gerücht ging ja schon länger um – die Kinder tratschten, die Kinderbetreuer tuschelten und man konnte sogar den Eindruck gewinnen, dass die Tiere im Stall etwas ahnten. Denn anscheinend sollte ein neues Pony auf unseren Bauernhof kommen.

Und tatsächlich, vor ein paar Wochen war es soweit. Am frühen Dienstagnachmittag kam ein Auto mit Pferdeanhänger vorgefahren. Reitlehrer, Kinderbetreuer, die Kinder und Opa Toni drängelten sich um den Anhänger und konnten es kaum erwarten. Heraus stolzierte ein Wallach mit dem Namen Lionel, was auf deutsch „kleiner Löwe“ bedeutet. Geboren ist er am 30.07.2002 und gehört zur Pferderasse Pinto. Sein Fell ist braun weiß gescheckt und er hat eine Schulterhöhe von 140 cm. Lionel ist also schon ganz schön groß! Aber das beste sind auf jeden Fall seine Augen. Die schauen ganz neugierig und aufgeweckt. Ihr werdet euch jetzt denken „ja und, das macht doch fast jedes Pony…“ Aber so wie Lionel schaut kein zweiter: er hat nämlich rechts ein blaues Auge und links ein braunes!

Und mit diesen Augen hat er gleich alle verzaubert. Jetzt hoffen wir natürlich, dass es Lionel auch bei uns gefällt und er sich schnell an sein neues Zuhause und die anderen Stallbewohner gewöhnt. Dann werden wir sicher noch viel Spaß beim Reiten mit unserem „kleinen Löwen“ haben.

Was sich sonst noch am Biobauernhof des Kinderhotel Felben tut, ist unter www.felben.at zu finden

Felberstr. 51
A-5730 Mittersill
Mobil: 0664 53 26 581
Tel. 0043-(0)6562-4407
Fax 0043-(0)6562-440772
E-Mail: info@felben.at
Internet: www.felben.at

Be Sociable, Share!

Tags: , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort